VITA

Bevor ich meine praktische Ausbildung zur Gesangspädagogin erhielt, studierte ich in an der Universität Hamburg den Bachelor of arts Historische Musikwissenschaften.

Ich erhielt dort spannende und inspirierende Einblicke in die Welt der Musik und hatte die Gelegenheit, erste Erfahrung im Bereich der Wissensvermittlung zu machen. Von dort kamen auch die Impulse, die mich dazu bewegten, im Anschluss an diese wissenschaftliche Ausbildung ein Studium Bachelor of music Gesangspädagogik an der Folkwang Universität der Künste Essen zu beginnen, das ich 2018 abschloss.

Künstlerische Tätigkeit

Bereits während meines Studiums stand ich als Solistin als Gretel („Hänsel und Gretel“) und Vitellia („La clemenza di Tito“) auf der Bühne. Zudem konnte ich Erfahrungen als Chorsängerin in Oper, Gala und Kammermusik sammeln. Außerdem sang ich als Sopranistin im Vokalensemble Vocapiano und war Sängerin der DUDDEK COMBO. Hinzu kamen verschiedene Projekte mit Orchestern, Kammer- und Opernchören.

Seit 2017 lebe ich in Bremen und bin Teil des Duos Contraccord und Sängerin der Band Rosetta Sputnik.

Pädagogische Tätigkeit

Als Gesangslehrerin bin ich seit Beginn meiner Ausbildung an der Folkwang UdK tätig und unterrichte Schüler in den Bereichen Klassik, Pop und Chanson. Neben Privatschüler*innen im Einzel- und Gruppenunterricht hatte ich zusätzlich eine Anstellung als Gesangslehrerin an einer Musikschule für Rock- und Pop-Musik. Dort hatte ich die Gelegenheit, Bands und Combos zu coachen und meine Schüler*innen für verschiedene Konzerte als Solisten*innen oder Duos vorzubereiten.

Seit 2018 arbeite ich in Bremen auch als Chorleiterin und trete regelmäßig mit dem Landfrauenchor Ganderkesee, den Delme Shanty Singers und dem Chor TonArt auf.